Solarenergie

Unerschöpfliche Energiequelle

Für die Sonne gibt es kein Monopol und niemand kann sie einfach abdrehen. Solaranlagen und alternative Heizsysteme sind eine attraktive Option zu den „fossilen“ Energieträgern wie Öl oder Gas.

100% Sonnenenergie
Wenn der Heizkessel auch das Warmwasser bereitet, verbraucht er im Sommer übermäßig viel Energie. Mit Sonnenenergie bleibt der Kessel im Sommer in der Regel aus. Er springt höchstens dann ein, wenn die Sonne zu wenig Energie liefert. Eine gute Sonnen-Kombi-Solar-Anlage spart pro Jahr 25–30 % an Heizöl!

Heizen mit der Sonne
Solarkollektoren erwärmen in den warmen Jahreszeiten das Dusch- und Brauchwasser ganz allein, der Heizkessel bleibt aus! In den kalten Monaten unterstützt die Solaranlage auch noch die Heizung. Der Kessel heizt nur um die paar Grad nach, die unsere Sonne nicht schafft!
 
Sonne: eine echte Sparform
Anhand eines tatsächlichen Fallbeispiels für den Umstieg von Öl auf alternative Energieträger, lässt sich das Sparpotential der Sonnenenergie wunderbar darstellen:

Eine alte Ölheizung wurde einfach mit einer Solarpufferspeicheranlage kombiniert – diese fasst 1000 Liter und am Dach wurde eine 15 m2 große Kollektorfläche montiert.

Warmwasser und Heizung
Der Pufferspeicher deckt den Bedarf an Warmwasser und darüber hinaus wird auch noch die Heizung mit unterstützt. Die Anlage ist noch kein Jahr in Betrieb und hat bereits 40 % des Heizölbedarfs eingespart. Defacto bedeutet das eine 50%ige Brennstoffersparnis für das ganze Jahr. Und das Beste daran ist die Unabhängigkeit der Pufferspeicheranlage hinsichtlich Heizsystem. Ob mit fossilen Brennstoffen (Kohle, Öl, Gas) oder mit Biomasse geheizt wird – gespart wird in jedem Fall.

Würde das „alte“ Heizsystem auch noch mit einer Wärmepumpe getauscht, sinken die Energiekosten nochmals erheblich.

Vorteile

• regenerative, transportfreie und kostenlose Energiequelle
• unabhängige Energiesicherheit – „ewig“ verfügbar
• dezentrale Energieversorgung
• bewährtes System mit hoher Effizienz
• mit jedem Heizsystem kombinierbar